Mosel und Hunsrück

Seit einem halben Jahrhundert oder sogar länger sind die verdienten Musiker aktiv. Dieter Matheus dirigiert seit 60 Jahren.

Leiwen (red) Bei der Cäcilenfeier des Kirchenchors Leiwen hat eine sehr seltene Ehrung im Mittelpunkt gestanden: Chorleiter Dieter Matheus wurde für 60 Jahre Dirigat ausgezeichnet.

Jeweils drei Mitglieder wurden für 50 Jahre beziehungsweise für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Pater Manfred Heinzen dankte den  Sängern für ihr langjähriges Mitwirken im Chor. Ein Dankschreiben von Bischof Stephan Ackermann und eine Urkunde wurden an folgende Aktive überreicht: Anneliese Weis, Elisabeth Weis und Marie-Luise Jostock (50 Jahre). Sie wurden gleichzeitig zu Ehrenmitgliedern ernannt. Mathilde Bartel, Hermann Schu und Klaus Jostock singen schon seit 60 Jahren im Chor.

Ein weiterer Höhepunkt für den Kirchenchor und die Besucher war die Orchestermesse in der Pfarrkirche St. Stephanus in Leiwen. Dort sang der Chor mit Unterstützung von Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier. Pastor Michael Meiser freute sich über viele Besucher sowie über die sehr gute Leistung des Orchesters und des Kirchenchores Leiwen. Dank galt auch Norbert Wagner, der die Akteure wie jedes Jahr an der Orgel begleitete. Die Gesamtleitung hatte  Dieter Matheus.

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting). Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Weitere Informationen Ok